Wir sprechen auch arabisch.

KGG/MTT

Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Die Medizinische Trainingstherapie (MTT) ist ein gezieltes Bewegungsanbahnungs-, Muskelaufbau- und Ausdauertraining mit dem Ziel, die Leistungsfähigkeit nach Verletzungen und Operationen möglichst schnell wieder herzustellen, zu erhalten und zu steigern.

Das rehabilitative Krafttraining wird auf einer großen, hellen Trainingsfläche an modernen, TÜV zertifizierten und speziell für die Rehabilitation entwickelten Krafttrainingsgeräten durchgeführt.

Für das Ausdauertraining stehen Ihnen (ab August 2015) neue Fahrradergometer, Handkurbelergometer, Crosstrainer und Laufband zur Verfügung. Um gestörte Funktionen wieder anzubahnen, finden Stabilisationsübungen auf instabilen Unterlagen an Seilzugapparaten statt. Zur Bestimmung der Kraft einzelner Muskelguppen können isokinetische Kraftmessungen durchgeführt und computergestützt analysiert werden.

Für die individuelle, diagnosespezifische Trainingsanleitung, -steuerung und Dokumentation stehen den Patienten bei jeder Trainingseinheit ausschließlich erfahrene und speziell für den Bereich der medizinischen Trainingstherapie qualifizierte Sportwissenschaftler und Physiotherapeuten zur Seite.

Krankengymnastik am Gerät (KGG)

  • Muskelaufbautraining
  • Isokinetischer Muskelfunktionstest
  • Computergestütztes Rückentraining
  • Komplexes Koordinationstraining
  • Pulsgesteuertes Herz- Kreislauf- Training
  • Herz- Kreislauf- IPN- Ergometer Test
  • Gangschule
  • MBT Laufschuh-Beratung und -Training (Masai Barefoot Technology)
  • Personal Training